Angepinnt Bestell- und Wartesaal für den neuen BMW X1 F48

    • [X1-F48]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bestell- und Wartesaal für den neuen BMW X1 F48

      Hallo Zusammen,

      für alle künftigen BMW X1 F48 Fahrer richte ich hier mal den Bestell- und Wartesaal ein.

      Hier könnt ihr euch schon mal über euren zukünftigen Neuen unterhalten :)

      Markus

      ""
    • Hallo Markus,

      naja, ich gehe Samstag zumindest zur Vorstellung..
      Wenn ich für meinen alten einen besseren neuen bekomme, dann bestelle ich auch..
      ;)

      Der Onkel

      :thumbsup: Abgeholt am 28.08.13 in der BMW Welt
      xDrive18d Tiefseeblau Sportline Automatik Xenon Kurvenlicht Panoramaglasdach Komfortzugang Navi-Professional mit DAB+ Tuner Lichtpaket Ablagenpaket Anhängerkupplung PDC v+h Rückfahrkamera Tempomat M-Lenkrad Servotronic Regensensor Dachreling Sonnenschutzglas Graukeil Sitzheizung HiFi-Lautsprecher Spiegel abblendend Trennnetz Individual Himmel anthrazit Chromleisten BMW Kofferraumwanne, BMW Dachträger, LED Innenbeleuchtung
    • Hi Onkel,

      da würd ich aber noch warten! Es sei denn, man macht dir ein super Einführungsangebot! Aber die Nachfrage wird hoch sein! Von daher glaub ich da nicht dran, aber man weiß ja nie... ;)


      Nächstes Jahr, wenn deiner 3 Jahre ist, kann ich mir vorstellen, dass du ein vernünftiges Angebot bekommst. Und dann den Freundlichen immer schön mit einem Internet-Angebot von Sixt etc. konfrontieren. Geht immer...


      Beste Grüße
      Jupp

    • @ Onkel - besser ist ein zweischneidiges Schwert. Aus meiner Erfahrung mit dem F45 kann ich sagen,

      dass der F48 in vielen Bereichen eine neue Benchmark für den X1 an sich legen wird. Aber andere

      Zeitgenossen finden auch wieder neue Ansatzpunkte zum Quängeln. Die Sitze sind die selben wie im neuen MINI!

      Also etwas "sportlicher" geschnitten. Für uns reicht´s - andere finden es schei... Der Gangwahlknüppel (völlig daneben) :thumbdown: .

      Technisch ist ´ne Menge im Verborgenen sagen wir - abgespeckt worden. Navi Plus ist nicht Navi Pro! xDrive ist nicht (mehr) xDrive.

      Und so weiter..... viel Spaß beim Würstchen essen.


      @ Jupp - der Onkel geht da doch nur zum Würstchen-satt-essen und Füße-platt-treten hin :D .

      Zu solchen Events zieht mich nix mehr hin. Der Verkaufsberater meines Vertrauens ist genervt und hat

      keine Zeit für mich - nee danke...

      Ich hab´den Probefahrt-Termin für nächstes WE (44KW) gebucht - da ist das dann alles völlig ohne Panik und so.

      :thumbup: Munter bleiben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wefriexx ()

    • Um meine Neugierde zu befriedigen fahre ich den F48 am Samstag mal bei der Vorstellung.

      An sich stimme ich wefriexx zu, bei allem was fahrtechnisch relevant ist, wurde auf Hausmannskost umgestellt. Downgrading des 28i zum 25i inklusive. Mal sehen, ob der Innenraum das aufwiegt.

      Es gab doch schon einen Besteller irgendwo, wenn ich mich recht entsinne :whistling: ?

      Amen

    • Hab mir gestern den neuen Prospekt dazu beim :) geholt.

      Am 24. werd ich ihn mir N i c h t ansehen. Nur Trubel und keine detailierten Antworten.

      Bis Dez. warte ich und dann schauen wir mal. Fahren,testen ...???? ordern ??
      EKP vom :) derzeit 22Tsd. :thumbdown:

      Grüssle vom Siegerländer

      SORRY wenn wem was nicht passt.
      und meine K 1200 S macht von 0 auf 200 in 7,8 sec. :thumbup:
    • wefriexx schrieb:

      Zu solchen Events zieht mich nix mehr hin. Der Verkaufsberater meines Vertrauens ist genervt und hat

      keine Zeit für mich - nee danke...

      Ich hab´den Probefahrt-Termin für nächstes WE (44KW) gebucht - da ist das dann alles völlig ohne Panik und so.
      Ich fahr da auch nicht mehr hin! Viel zu viel Gedränge. Am Montag Morgen hab ich zufällig Zeit und bin auch noch in der Nähe meines Freundlichen...da werd ich mehr den auch mal in Ruhe anschauen. Für mich kommt im Moment aber ohnehin kein neuer in Frage. Habe ja gerade einen neune bekommen und bin sowas von begeistert vom x4: Fahrverhalten top, sehr agil! Da muss der neue X1 schon ne große Schüppe drauflegen, dasss ich mir nochmal einen hole.

      Beste Grüße
      Jupp
    • Testfahrt mit einem xdrive 20i:

      Der Frontkratzer ist gut kaschiert. Manchmal pfeifen die Vorderraeder, aber das muss man schon provozieren. In schnellen Lastwechseln macht dann die Elektronik die Arbeit, so dass er so agil auftritt wie der E84. Es blinkt schon oft das DSC.

      Ansonsten: Viele Details sind verbessert, mehr Platz, mehr Assistenten, HUD...er ist auf der Hoehe der Zeit - abgesehen vom Automatikwaehlhebel :D.
      Amen

    • Hallo zusammen,

      hab mir heute den neuen X1 bei meinem Händler im schönen Tegernseerland angesehen, kaum Betrieb geschweige Hektik irgendwo.
      Ein traumhaftes Auto mit unwahrscheinlich vielen Neuigkeiten.
      Nach einer halben Stunde Besichtigung bei mediteranem Südtiroler Buffet
      konnte ich Ihn über eine Stunde Probe fahren.
      Der Vorführer war ein X1 x2,0 Benziner mit fast Komplett-Ausstattung.
      Ich werde mir den 2,5er nächste Woche ordern, läuft dann 3 Monate auf den Händler mit max. 6.000 km
      und dafür gibt es dann einen sehr guten Prozentsatz Abzug.
      Bin nur noch unsicher ob ich mich wieder für einen Diesel oder für den Benziner entscheiden soll?
      Der Kaufpreis ist für beide gleich, der Diesel würde 120,- € mehr Steuer kosten könnte man aber über den
      Dieselpreis wieder locker reinholen. Gibt es von der Versicherung her Unterschiede ob Benziner oder Diesel?

      Werde mich nächste Woche entscheiden!

      Gruß
      Bigboy

    • Die Versicherung ist sicher etwas billiger. Ich bin beim E84 vom 23d auf 28i umgestiegen - nie wieder Trecker! Fahr beide und entscheide dich dann. Beim E84 war der Diesel noch deutlich lahmer und das Geschuettel beim S/S hatte mich endgueltig umgepolt. Das muss beides fuer den F48 nicht mehr gelten, leistungsmaessig hat der Diesel aufgeholt.

    • Hab ihn mir auch angeschaut - in der BMW Niederlassung München Trudering - auch sehr wenig Betrieb muss ich sagen. Probegefahren bin ich ihn nicht.
      Die Materialien machen einen etwas besseren Eindruck ggü dem E84. Endlich ist die Armlehne höhenverstellbar :thumbup: aber nicht Längsverschiebbar :thumbdown:
      Der Schalthebel vermittelt einem das Gefühl, in einen World Rallye Car zu sitzen, wo ja die SchaltStange annähernd bis zum dach reichen :rolleyes:
      Der Preis allerding kam mir schon happig vor bei demausgestellten x-Drive 2.0d.
      Die üblichen Pakete - ohne M - und Sportsitze, die in meinen Augen eine wesentliche Verbesserung darstellen, weil breiter und gefühlt einfach super bequem,
      19 Zöller und ein paar weitere Gimmicks wie z.B Dachhimmel antrazith usw. über 58000€ ;(

      xDrive2.0d, Steptronic, Leder schwarz, SHZ, Ablagenpaket, Advantage Paket Plus, Connected Drive Services, Lichtpaket, Alarmanlage, AHK, Servotronic, Bi-Xenon, Panoramadach, Tempomat, PDC, Teleservices, Intelligenter Notruf, DAB-Tuner, Freisprecheinrichtung, Komforttelefonie, Navi,
      :drink: 5,7l

    • Ach ja, was mich extrem gestört hat, war die Heckklappe ( bei beiden ausgestellten Fahrzeugen das gleiche ) !
      Beim öffnen ging da nix selbstständig nach oben, musste die Heckklappe komplett mit etwas Kraft nach oben drücken. Zum schliessen einfach Knöpfen drücken.
      Ich habe es extra mehrmals ausprobiert, ich musste die Klappe immer kompl nach oben drücken. Egal wann ich stoppte, blieb die Klappe stehen, ging nicht runter aber auch nicht rauf :cursing: , das kanns ja wohl nicht sein oder ?

      xDrive2.0d, Steptronic, Leder schwarz, SHZ, Ablagenpaket, Advantage Paket Plus, Connected Drive Services, Lichtpaket, Alarmanlage, AHK, Servotronic, Bi-Xenon, Panoramadach, Tempomat, PDC, Teleservices, Intelligenter Notruf, DAB-Tuner, Freisprecheinrichtung, Komforttelefonie, Navi,
      :drink: 5,7l

    • bzgl Diesel oder Benziner: aufgrund des derzeitigen Skandals (wenn auch mAn ekelhaft aufgebauscht) und den mMn nicht absehbaren Auswirkungen (erhöhte Steuersätze, Einfahrverbote, etc) würde ich derzeit keinen Diesel kaufen. wäre mir persönlich zu riskant; mal sehen, was die Zukunft wirklich bringt.

      zum neuen X1: schön geworden, der Werkstestwagen, der neben meinem E84 mal parkte gefiel mir in Echt nicht so recht, aber im Konfigurator und auf Bildern gefällt er mir schon gut. X1 wirds aber aus verschiedenen Gründen nicht mehr. zB wegen des Platzangebots (nächstes KFZ muss nochmals mehr Platz bieten) oder auch wegen mMn nicht "passenden" Assistenzsystemen wie bspw dem Abstandstempomaten. Fahrzeuge ohne Radar kommen für mich nicht in Frage. Eine Beschränkung auf unter 200 km/h stört mich ebenso, bis 160 sollte der Abstandstempomat schon arbeiten.
      Ohne Abstandstempomat kaufe ich auch kein Alltagsfahrzeug mehr, unter anderem aufgrund der 100er Beschränkung auf unseren Autobahnen und den teilweise unfahrbahren Situationen im Berufsverkehr mit Immer häufigeren Abstandsmessungen.

      KRAFT kommt von KRAFTstoff und was er braucht kriegt er.
      BMW X1 xDrive 23d | VW groove up! | VW Golf 1 GTI

      [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/550950_5.png]
    • erich17 schrieb:

      Zum schliessen einfach Knöpfen drücken.
      Ich habe es extra mehrmals ausprobiert, ich musste die Klappe immer kompl nach oben drücken. Egal wann ich stoppte, blieb die Klappe stehen, ging nicht runter aber auch nicht rauf , das kanns ja wohl nicht sein oder ?
      Hmmm...scheint ja eine elektrisch angetriebene Heckklappe gewesen zu sein, sonst wär das "Knöpf(ch)en" zum Schließen ja nicht da. Die sollte dann schon auch elektrisch angetrieben hoch gehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die bei beiden Vorführern defekt war.


      iamone schrieb:

      Ohne Abstandstempomat kaufe ich auch kein Alltagsfahrzeug mehr
      Ist schon bitter! Wäre Busfahren nicht die bessere Alternative?


      erich17 schrieb:

      Die üblichen Pakete - ohne M - und Sportsitze, die in meinen Augen eine wesentliche Verbesserung darstellen, weil breiter und gefühlt einfach super bequem,
      19 Zöller und ein paar weitere Gimmicks wie z.B Dachhimmel antrazith usw. über 58000€
      Mit den genannten "üblichen" Gimmicks kommt man bestimmt nicht an 58000€!



      Nun, wenn ich die Kommentare hier lese, muss der neue X1 ja ne besch... Karre sein!Zu teuer, Abstandsautomat für´n A..., Heckklappe defekt, usw.


      Da brauch ich mir die Karre ja erst gar nicht anzusehen! Bleib ich lieber bei meinem X4 mit funktionierender elektrischer Heckklappe ohne "übliche Gimmicks" (nur M-Paket inkl. Sportsitze, 19Zöller, Xenon, Hifi, Klimaautomatik...) für "nur" 55000€


      Beste Grüße
      Jupp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jupp ()