Ein paar Features fehlen mir

    • [X1-F48]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein paar Features fehlen mir

      Hallo zusammen,
      ich bin neu hier im Forum und hoffe einfach auf ein paar Tipps. Habe meinen neuen BMW X1 sDrive20i SportLine seit November19. Vorher gefahren BMW 525d - leider durch Unfall nach knapp 11 Jahren außer Betrieb gesetzt. Ich war fälschlicher Weise davon ausgegangen, dass die Features aus so einem alten Auto in den neuen Modellen selbstverständlich sind - dem ist leider nicht so.

      1. In dem "individuellem Driver`s Guide" hatte ich gehofft, wirklich eine auf mein Fahrzeug zugeschnittene Bedienungsanleitung zu finden. Weit gefehlt - die ist vom 1er und definitiv nicht individuell. Dort aber wird eine Einstellung beschrieben, dass die Spiegel beim Verschließen des Fahrzeugs automatisch anklappen. Das fände ich eine prima Sache. Jetzt muss ich das immer durch extra Tastendruck vornehmen, was ich meistens vergesse, oder durch dauerhaftes Festhalten des Schlüsselknopfes. Das aber schließt auch meinen Sonnenschutz im Glasdach, das sollte aber geöffnet bleiben.

      2. In dem 5er gab es eine Einstellung, dass die Radiolautstärke mit höherer Geschwindigkeit automatisch auch angehoben wird, und natürlich auch andersrum. So etwas habe ich in meinem Neufahrzeug in den tief geschachtelten Softwareeinstellungen noch nicht gefunden. Jemand eine Idee?

      Sieht jemand da vielleicht Lösungsansätze für mich? Geheime Menüpunkte oder Möglichkeiten des Umprogrammierens? (Wobei mir Punkt 1 wichtiger wäre als Punkt 2. :D

      Danke vorab für alle Hinweise.

      ""
    • Zu 1. Wenn das eine BDA vom 1er ist, dann ist das wohl was schiefgelaufen. Hat der F48 keine on-bord BDA? Mit deiner VIN kannst du die richtige BDA aber auch aufs Smartphone laden. Der X1 (E84 und vermutlich auch F48) war aus der Phase, in der BMW das automatische Spiegelanklappen abgeschafft hatte (angeblich wegen Verschleiss). Gab es m.W. auch im F10 nicht. Ist aber grds. nur im Spiegelpaket mit erweiterten Umfängen... .

      Zu 2. Lt. BDA für den F48 ist "Speed Volume" ganz normal verfügbar: Siehe Seite 38/39 Navi und Entertainment BDA motor-talk.de/forum/bedienungs…-pdf-t5517914.html?page=1

      Amen

    • Amen schrieb:

      Zu 1. Wenn das eine BDA vom 1er ist, dann ist das wohl was schiefgelaufen. Hat der F48 keine on-bord BDA? Mit deiner VIN kannst du die richtige BDA aber auch aufs Smartphone laden. Der X1 (E84 und vermutlich auch F48) war aus der Phase, in der BMW das automatische Spiegelanklappen abgeschafft hatte (angeblich wegen Verschleiss). Gab es m.W. auch im F10 nicht. Ist aber grds. nur im Spiegelpaket mit erweiterten Umfängen... .

      Zu 2. Lt. BDA für den F48 ist "Speed Volume" ganz normal verfügbar: Siehe Seite 38/39 Navi und Entertainment BDA motor-talk.de/forum/bedienungs…-pdf-t5517914.html?page=1

      Amen
      Vielen Dank Amen, mit der richtigen BDA und Deinem Tipp klappt es jetzt auch mit dem "Speed Volume". Prima!

      Michi_18d schrieb:

      Nein, beim verriegeln klappten die Spiegel automatisch an
      Michi_18d, wenn es bei Deinem Modell automatisch geht, interessiert mich nur noch ob das in den Tiefen des Menus doch irgendwo einzustellen geht. Ich habe da nichts gefunden. Werde in den nächsten Tagen mal bei BMW vorbeifahren und dort nachfragen.

      Nochmals vielen Dank an alle, die sich bemüht haben!
    • Also ich kann zwar nur für den E84 sprechen, aber du elektrisch anklappbare Spiegel hast sollte es sich auf jeden Fall codieren lassen.
      Meine Spiegel habe ich so codiert, dass sie bei jedem Abschliessen abklappen und beim Aufschliessen wieder ausfahren ohne dass ich ne extra Taste lang oder sonstwie drücken muss.
      Ich denke das wird bei den F-Modellen genauso sein

    • Michi_18d schrieb:

      Nein, beim verriegeln klappten die Spiegel automatisch an
      Laut der von mir verlinkten BDA (S. 37 Komfortschliessen) klappen die Spiegel nach Schliessen der Fenster und Glasdach nur beim langen Drücken. Wenn er nicht codiert ist, hat BMW da im Laufe der Serie mal was verändert, aber dann kann man das auch in der jeweiligen BDA auf VIN-Basis nachlesen. Wie gesagt, inzwischen gibt es die Funktion wohl durchgängig wieder bei BMW.

      Amen
    Ihr Experte Für BMW Ersatzteile im Internet www.AUTOERSATZTEILE.DE