Verbrauch X1 20d

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verbrauch X1 20d

      Hallo,

      ich dachte, es wäre mal ganz interessant zu wissen, wie sich der Verbrauch bei den anderen Xis so entwickelt.

      Mein X1 20d xdrive verbraucht nach 2000 km durchschnittlich 6,6 l / 100 km.

      Ich rase nicht, fahre aber recht zügig, ca. 60 % Land, 30 % Ortschaften und 10 % Autobahn.

      Ich denke, das ist ein guter Schnitt.

      Gruß Michael

      ""
      :thumbsup: X1 fahren und dauergrinsen :thumbsup:
    • hi
      ich wäre froh , wenn ich so einen schnitt hätte
      bei meinem x1(18d xdrive) zeigt er mir nach knapp 3500km 9 liter an
      war aber auch 1000km autobahn mit viel vollgas dabei, ansonsten nur stadtverkehr

      mfg
      toao

    • Bei mir liegt der Durchschnitt bei bei 7,6 Litern . Allerdings mindestens einmal in der Woche Hängerbetrieb über ca 100 km mit 2 t. Gewicht. Von daher bin ich sehr zufrieden. :thumbsup:

      Ich würde mich ja gerne mit Ihnen geistig duellieren,

      aber wie ich sehe sind Sie völlig unbewaffnet
    • hi
      also echt , ich glaube ich habe einen bleifuss
      oder liegt es an der automatik ??
      bei meinem 118d mit automatik war ich bei 7,2 l verbrauch (laut bc und ca 11000km )
      mfg
      toao

      ps: zum glück habe ich keinen benziner

    • Gut die Automatik ist sicherlich ein Punkt. Dann kommt es darauf an was Du fährst .Viel Kurzstrecke ?? Autobahn?? Wie schwer tut sich der 1,8 Motor mit dem Fahrzeuggewicht ???

      Ich würde mich ja gerne mit Ihnen geistig duellieren,

      aber wie ich sehe sind Sie völlig unbewaffnet
    • Durschnittsverbrauch

      Also bei mir liegt der Verbrauch im Schnitt laut BC bei 6,3l bei normaler Fahrweise
      war vor 2 Wochen in Ferien mit dem Xi, nach 2500 km Autobahn lag der Verbrauch bei 5,3l jedoch auch einem Tempolimit von 130kmh, einfach klasse :-)) :)

    • Moin, moin allerseits...

      Schalter - sDrive20d; 6,2 L /100km - errechnet gem. Fahrtenbuch.
      - siehe auch meine Antwort in ...für welche Motorisierung habt ihr euch entschieden....

      als Flachlädler habe ich natürlich einen Vorteil. Ich habe bereits knapp 9000km gefahren,
      davon ca. 60% BAB, je 20% Stadt u. Landstraße.

      Fahrweise - im Verkehr mitrollen (BAB - immer sehr voll) - Durchschnittstempo: ca. 75km/h.... BAB 140km/h

      :thumbup: Munter bleiben
    • Hi,

      ich weiß ja nicht, ob ich schon mitreden darf ;) , nach 650km...
      ich tu`s natürlich trotzdem: mein sdrive 20d steht bei 6,5 liter.
      mal schauen, wie`s sich entwickelt... :whistling:

      gruß

      uthinger

      Es ist nicht Deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär` nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt! F.U.

    • Hallo zusammen,
      nach jetzt erst 200 Kilometern (halbe halbe Stadtverkehr/Autobahn) sagt der BC 6,8 Liter und weist eine theoretische Reststrecke von 810 Kilometern aus. Ich habe den Xie ja erst zwei volle Tage, schäm! Ich könnte mir vorstellen, daß der tatsächliche Verbrauch so um und bei 7,3 Litern liegen wird?! Aber bis zum ersten eigenen Volltanken dauert es ja auch noch ein büschen. Vorsichtig warmgefahren haben wir den Wagen dann mal auf 160 km/h gebracht; meine Frau und ich meinen, dass der Diesel dabei deutlich "besser geht" als unser alter 118i . Das kann aber auch rein subjektiv so sein, ich bin mit dem brummeligen Neuen tatsächlich eh immer schneller unterwegs, als ich das eigentlich von der Geräuschkulisse her einschätze.
      Wie seht Ihr das übrigens mit den Einfahrempfehlungen (Bordbuch S. 108 ). Mein Händler meint, gerade die Diesel könnten "ruhig zwischendurch mal ordentlich Feuer kriegen", nicht für 20 Kilometer am Stück 180 Sachen, aber mal immer so ab und an. Außerdem sollen wechselnde Autobahn-Geschwindigkeitsintervalle gut tun während der ersten 2000 km.
      Gruß Gunthi

    • so,

      jetzt habe ich auch mal werte, nach 3.500km.... :huh:
      lasse den zähler fleißig mitlaufen - steht jetzt bei 7,1l und d-geschwindigkeit von 87,8 km/h.
      aber auf dem reisezähler, den ich beim tanken nulle, liege ich immer (also die letzten 2x :D ) bei 7,3 liter.
      bin da aber auch nur zur arbeit gegrinst - 5km bundesstreße + 25km autobahn tempomat 160km/h je strecke.
      stelle mich also auf etwas über 7 liter ein... naja, wenn er`s haben will ^^

      zum thema einfahren: laut anleitung piano - aber auch mein freundlicher sagte, das der xie wissen soll, warum er gebaut wurde... na dann :thumbsup:

      gruß
      uthinger

      Es ist nicht Deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär` nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt! F.U.

    • ... na ja, dann passt ja zunächst mal alles, so wie es aussieht: Piano+ scheint doch offenbar die richtige Entscheidung zu sein, dann legen wir mal los. Danke uthinger! Gruß Gunthi