X1 28i xDrive - AHK nachrüsten

  • Hallo Zusammen,


    wir sind nun auch glückliche Besitzer eines X1 28i xDrive von 2011 (E84).

    Da dieser keine Anhängerkupplung hat, wollen wir diese nachrüsten.

    Nun meine Frage.


    Ist das ohne weiteres möglich oder muss man noch etwas beachten (Lüfterumbau?).


    Da dieser das Automatik Getriebe hat, weiß ich es leider nicht. Vielleicht hat ja das schon mal jemand gemacht.


    Liebe Grüße

    ""
  • Hallo

    Glückwunsch zum X1,allzeit viel Freude am Fahren!

    Die Frage ist original BMW AK mit Elektrosatz und Kabel oder Fremdmarke?

    Selbsteinbau oder Händler? Abnehmbar oder fest?Bei meinen Vorgänger von 2010 mit 150Ps mit werksseitiger AK war glaube ein etwas stärkerer Lüfter verbaut .

    Bei meinem jetzigen 2,0i Bj.13 wollte ich wieder eine originale AK mit E-Satz .Man bekommt dazu auch eine passende Kunststoffablage die links in die Kofferraummulde geschraubt wird,die ist für den Kugelkopf .Ein Bekannter hat mir die AK mit originaler Kabelverlegung angebaut.Es wurde kein anderer Lüfter verbaut.Er hat dann noch mit dem Laptop die AK irgendwie registriert oder so?

    Hat alles so um die 4-5 Stunden gedauert.

    Ich bin älteres Bj.habe es mir selbst nicht zugetraut. Beim Händler geht's vielleicht schneller kostet aber bestimmt 1200-1300€. AK wird bei mir nicht für Pferdehänger oder großen Wohnwagen benutzt .Vielleicht braucht man dann einen stärkeren Lüfter?

    Gruß Bernd

  • Ja das Kühlpacket ist immer anders ausgelegt mit AHK als ohne.


    Das zweite Problem bei Zukaufteilen ist die inkompatibilität mit dem System, sprich, die Diagnose ist nicht möglich bei einem Fehler.


    X1-2010 : Bei dir wurde die AHK in den Auftrag mit reingeschrieben, also das Auto weiss jetzt, dass es eine AHK hat

    E84 LCI
    Bj.2012
    N47S
    Automatik


    E61 LCI
    BJ.2008
    M57TUE2
    Automatik

  • Hallo X1-2010, Hallo Fliyer,


    vielen Dank erstmal für eure Nachricht.

    Wir wollten eine abnehmbare AHK von Westfalia nachrüsten. Ein Freund von mir ist KFZ-Meister, bei Nissan und könnte mir diese auch einbauen.


    Weiß jemand von euch zufällig was der Freundliche verlangt, wenn er die AHK anlernt.

    Ich habe irgendwo gelesen, dass das große Kühlpaket, welches empfohlen wird, bei der Automatik bereits verbaut ist.


    Liebe Grüße