Wer hat Erfahrungen mit Software Updates bei BMW?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer hat Erfahrungen mit Software Updates bei BMW?

      Ich hab mir vor kurzem einen X1 Bj.2011 zugelegt, beim Durchstöbern des CIC ist mir aufgefallen, dass noch nie ein Update gemacht wurde, das Navi und das System waren noch im Auslieferungszustand.
      Hab mir dann bei BMW die neueste Software runter geladen und wollte sie über den USB Anschluss im Handschuhfach installieren.
      Der USB Stick wurde nicht erkannt, auch verschiedene andere nicht, auch nicht mit verschiedenen Formatierungen.
      Habe es dann am USB Anschluss in der Mittelkonsole probiert, dort ging es sofort, es wurden auch alle USB Sticks erkannt, egal welche Formatierung.

      Gestern wollte ich das Navi updaten, ging nicht, dieses kann man nur über den USB im Handschuhfach machen.
      Mir ist aufgefallen, dass dort der USB Stick nicht mal leuchtet, als wenn die Buchse nicht angeschlossen wäre.
      Habe dann beim BMW Händler angefragt, dort hiess es man muss die komplette Fahrzeugsoftware neu installieren, und es könnte passieren, dass das Steuergerät dabei kaputt geht...auf mein eigenes Risiko...
      Wer hat Erfahrungen dazu?
      ""
    • Es ist durchaus moeglich, dass bei deinem I-Level ein Kartenupdate ueber USB noch nicht moeglich ist. Eventuell geht es aber ueber, so vorhanden, das CD/DVD-Laufwerk deines Wagens. Da kann dir der Haendler aber genaueres zu sagen. Bzgl. des Gesamtsoftwareupdates deines Wagens ... ich habe das bei unserem erst vor ca. zwei Monaten in einer BMW Niederlassung machen lassen, da bei uns auch noch Auslieferungsversion drauf war und es im Laufe der Zeit doch die ein oder andere Verbesserung gab. Hat alles problemlos geklappt und ~130€ gekostet. Ein faehiger Codierer kann dir das aber auch alles machen - sogar nur einzelne Steuergeraete - aber da laeuft alles erst recht auf eigene Gefahr.

    • Vielleicht ist auch nur der USB-Anschluss im Handschuhfach inaktiv, aus welchem Grund auch immer. An und für sich ist der von Haus aus nutzbar. Kann ja auch ein lockeres Kabel sein. Aber um da ranzukommen musste das halbe Armaturenbrett auseinander nehmen.

    Ihr Experte Für BMW Ersatzteile im Internet www.AUTOERSATZTEILE.DE