RE-Import aus Spanien kaufen??

  • Hallo zusammen und viele Grüße an alle X1er.


    Habe meinen Infiniti FX35 verkauft ;( und bin nun auf der Suche nach einem X1 :) .
    Von einem Autohändler hier in D, kein BMW Händler, habe ich einen X1 als Reimport aus Spanien angeboten bekommen.
    Preis ist OK, Ausstattung auch.
    Wie sieht es mit dem Navi und dem Radio aus, selbe Austattung wie bei einem "deutschen" Modell bezügl. Kartenmaterial und DAB am Radio?


    Vielen Dank im voraus für eure Antworten.


    Gruß,
    der Macler.

    ""

    X1, F48, sDrive 20i, Bj 4/2018, spanischer EU-Import.

  • Also DAB sollte auf jeden Fall gehen. Das Kartenmaterial sollte auch passen, allerdings könnte es sein, dass in der Systemsprache deutsch fehlt. Zumindest hab ich das mal bei nem 5er erlebt.
    Spricht was dagegen sich das Vorort genauer anzuschauen oder ist der Händler am Arsch der Welt?

  • So, ab heute bin ich X1 Besitzer :) .
    Navi + Radio etc. alles in Deutsch, nur das gedruckte Handbuch ist in Spanisch.
    Wollte mir die BMW App mit interaktivem Handbuch runterladen, geht leider nicht, weil meine
    Fahrzeugnummer nicht erkannt wird. Liegt bestimmt an der spanischen Fahrzeugnummer. Als Spanier darf man scheinbar kein
    interaktives Handbuch benutzen. Und als Deutscher kein spanisches Auto und dann ein deutsches Handbuch verwenden wollen.


    Hat jemand eine Ahnung, woher ich ein gedrucktes Handbuch bekomme? Dem BMW Händler traue ich nicht zu, eines besorgen zu können.

    X1, F48, sDrive 20i, Bj 4/2018, spanischer EU-Import.

  • Bei Leebmann mus man auch die letzten 7 Stellen der Fahrzeugnummer eintragen, die wird dann auch nicht erkannt.
    Ich fahr morgen mal zum BMW Händler, drück mir die Daumen.

    X1, F48, sDrive 20i, Bj 4/2018, spanischer EU-Import.

  • Ich war beim BMW Händler, der bestellt sie für mich, zum gleichen Preis wie bei Leebmann.
    Die Eingebemaske beim Händler hat genauso ausgesehen wie die Internetseite bei Leebmann ^^


    Woher bezieht das Connected Drive seine Daten, bzw. wie wenn kein WLAN oder Handy in der Nähe ist?

    X1, F48, sDrive 20i, Bj 4/2018, spanischer EU-Import.

  • Ne, die Karte kann nur durch BMW für die CD-Dienste genutzt werden.


    Wenn die Spiegel entsprechend vorbereitet sind dann lassen sie sich auch anklappen. Bei meinem hab ich’s codiert, dass dies beim absperren passiert.

  • Dann sollte auf der Fahrerseite beim den Knöpfen für die elektrische Spiegelverstellung ein Knopf sein mit dem man die Spiegel manuell anklappen kann. Ist eigentlich fürs rangieren in engen Gassen usw. gedacht. Bei 40km/h klappen die Spiegel automatisch wieder aus.