Gummidichtungen , sauber aber wie??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gummidichtungen , sauber aber wie??

      Moin,moin !!
      Da mein x1 im Oktober 2 Jahre alt wird und mir schon länger folgendes auffällt , wollte ich mal nachfragen : Wie bekommt man die Scheiben-Gummis wieder schön sauber und schwarz ?? Normales abwischen hat bis jetzt nicht so den Erfolg gebracht... Daduch wird die Freude am x1 etwas getrübt.... :(
      Wer weis da Rat??? :thumbsup::bmw-smiley:
      ""
    • Hallo Mika,
      ich verwende immer Gummipflege von Sonax. Musst du aber mehrmals hintereinander nach jeder Autowäsche auftragen. Irgendwann hat sich der Gummi quasi "vollgesaugt" mit dem Zeug und die Gummis haben ein schön tiefes Schwarz.

      Ohnehin mal zu den Gummis an den Türen: keine schöne Lösung von BMW...andere Hersteller kriegen es hin, dass die Türdichtungsgummis innen an den Türen liegen und gar nicht sichtbar sind. Extrem unschön wird es bei Shadowline - Hochglanz Türstege direkt neben "Schmuddelgummis".

      Nun, nobody is perfekt...ich liebe den X1 trotzdem :)

      Beste Grüße
      Jupp

    • Ich hatte es auch schon mit Gummipflege versucht - vergeblich. Es hielt allenfalls kurzfristig. Dann habe ich einfach mal das Wachs von A1 (Speed Wax Plus 3) probiert, weil es vorher keine Flecken auf Gummiteilen hinterlassen hat. Das funktioniert seltsamerweise perfekt. Die Gummis sehen wieder frisch aus und - vor allem - hält es ewig. Ansonsten würde ich das Wachs aber nicht unbedingt empfehlen (schwer auspolierbar auf Uni-Schwarz und etwas wässrige Konsistenz).

    • Hallo,
      ich habe es mit Silikonspray probiert und es hat super funktioniert.Ein bischen auf einen fusselfreien Lappen gesprüht und dann normal sauber wischen.Vorgang muß man öfter wiederholen.Dann hat man wieder ein Monat Ruhe.