Wahr oder falsch - Händler plaudert aus dem Nähkästchen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2018 kommt der Xie mit Diesel-Elektromotoren auf den Markt und das mit einer 2 kg. leichten 14 Gang Wandlerautomatik. Verbrauch ca. 3,2 Liter, Spitze 250 km/h abgeriegelt.
      Für 50.-Euro kann man den entsprerren lassen und nach einem kostenlosen Fahrertraining kann man dann 310 km/h Spitze genießen.

      Das Beste an dem Nachfolgemodell ist, es gibt es nur noch in Alpina-Weiss!.....heizt sich nicht so auf und die neuen Umweltschutzregeln was den Verbrauch betrifft- werden auch eingehalten weil die Klimaanlage kaum noch anspringen muss. Die ist übrigens mit einem neuen Bio-Kältemittel gefüllt, H2O heißt das glaube ich ...das ist so unschädlich, dass man es zur Not (im Stau etwa) auch als Erfrischungsgetränk entnehmen kann (Zahpfhahn im Handschuhfach, Trinkglas ist dabei, direkt neben der Mini-Solarspülmaschine).

      Als kleiner Gimmik ist ein BMW-Elektrofaltrad- in der Heckklappte untergebracht. Hätte ich jetzt nicht gebraucht, aber schlecht finde ich es nicht.

      ""
    • BadenerD schrieb:

      2018 kommt der Xie mit Diesel-Elektromotoren auf den Markt und das mit einer 2 kg. leichten 14 Gang Wandlerautomatik. Verbrauch ca. 3,2 Liter, Spitze 250 km/h abgeriegelt.
      Für 50.-Euro kann man den entsprerren lassen und nach einem kostenlosen Fahrertraining kann man dann 310 km/h Spitze genießen.

      Das Beste an dem Nachfolgemodell ist, es gibt es nur noch in Alpina-Weiss!.....heizt sich nicht so auf und die neuen Umweltschutzregeln was den Verbrauch betrifft- werden auch eingehalten weil die Klimaanlage kaum noch anspringen muss. Die ist übrigens mit einem neuen Bio-Kältemittel gefüllt, H2O heißt das glaube ich ...das ist so unschädlich, dass man es zur Not (im Stau etwa) auch als Erfrischungsgetränk entnehmen kann (Zahpfhahn im Handschuhfach, Trinkglas ist dabei, direkt neben der Mini-Solarspülmaschine).

      Als kleiner Gimmik ist ein BMW-Elektrofaltrad- in der Heckklappte untergebracht. Hätte ich jetzt nicht gebraucht, aber schlecht finde ich es nicht.



      Ähh, Badener, wieviel :drink: brauchst Du vorher für so einen zukunftsweisenden Beitrag??
      Aber schöne Ideen, so einen hätte ich dann bitte auch gern.. :totlachen::totlachen:
    • @Cashi

      Mein lieber Scholli, du hast Recht. Für diesen Ausblick in die X1 Zukunft hatte ich wohl ganz schön gebechert......*ggg*, kann mich kaum noch daran erinnern!