Batterie wechsel beim x1 E 84

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • X1-2010 schrieb:

      Hallo
      Ich habe mal bei meinem Vorgänger aus 04.10 auf anraten der Werkstatt bei ca. 60000km Batteriewechsel machen lassen. Das war im Winter 2018.Der X1 hatte kein Start Stopp. Es war eine normale 75ah Batterie verbaut und musste angemeldet werden. Jedenfalls laut Rechnung ca. 50€. Gesamt ca. 250€ wenn ich mich richtig erinnere. Alles bei BMW.
      Gruß Bernd
      50€ fürs anmelden ist aber auch heftig - klingt ja eher nach "mit goldenem Weihwasser gesegnet"
      ""
    • Meinem X1 mußte ich mal den AKKU abklemmen. Zwiechendurch mit dem CTEK MXS5 AGM geladen.
      0-Probleme; Start-Stopp usw alles klappt. Mußte nur fürs Radio den PIN neu eingaben.
      BJ: 12/12-- X-Drive 1.8D

      Grüssle vom Siegerländer

      SORRY wenn wem was nicht passt.
      und meine K 1200 S macht von 0 auf 200 in 7,8 sec. :thumbup: