Steuermodul AHK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Steuermodul AHK

      Hallo, ich habe ein Problem mit der Anhänger Steuereinheit: wir haben vor 6 Wochen einen neuen Fendt Wohnwagen gekauft. Seitdem sind uns 3 Steuerungen durchgebrannt. Die Steuerungen sind definitiv so defekt, dass über das OBD keine Verbindung zu dem Modul hergestellt werden kann. 3 Werkstätten (2 BMW, 1 Bosch) sagen am X1 liegt es nicht, Fendt sagt: am Wohnwagen liegt es auch nicht.

      Alle Kabel, Sicherungen, usw. sind gecheckt. Der Tower Kühlschrank läuft nicht über 12 Volt. Rückströme zum Pkw sind nicht festzustellen.
      Fehlermeldung: Elektrik Anhängervorrichtung / keine Funktion der Elektrik am Wohnwagen.

      BMW blockt, so ein Fehler ist nicht bekannt.

      Hat jemand mit dem Thema Erfahrung?

      Kann es sein, dass die neue Technik des Wowa nicht zum 6 Jahre alten Wagen passt?

      Gruß
      triegi

      ""
    • Hallo

      Ist eine werksseitige originale AK. verbaut? Ich habe eine original BMW AK privat nachrüsten lassen die musste angemeldet werden damit alles funktioniert und kein Fehler im Fahrzeug hinterlegt wird. Probleme mit Sicherungen waren aber nicht. X1 auch 6 Jahr.
      Gruß Bernd