Urlaub mit dem X1 - Wie viele Kilometer seid ihr so mit dem X1 unterwegs?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Urlaub mit dem X1 - Wie viele Kilometer seid ihr so mit dem X1 unterwegs?

      Hallo

      Ich plane mit meinem 2011er X1 20d xDrive einen Road Trip nach Rumänien in die Karpaten zu machen. Geplant sind rund 4000km über die Transalpina und Transfagarasan.

      Kann ich das dem "alten" Auto zutrauen oder muss ich mir Gedanken allfällige Probleme über die lange Urlaubsfahrt machen?

      Wäre interessant zu erfahren wie viele Kilometer ihr so im Urlaub mit dem X1 macht

      ""
      Gruss Kari

      X1 20d xDrive
      2011
    • Kari schrieb:

      Transfagarasan.
      „The best driving road....in the world“

      Der X1 macht das locker, aber kannst du nicht was passenderes fuer diese Strasse bekommen? Ein 440iGC? 850i? i8? Oder einfach „nur“ einen 4c? Also ein Auto, das dieser Strasse gerecht wird?

      Die Strasse will ich mal in unserem Abarth 695C machen, aber ich hab weder Grund noch (daher) Zeit um dahin zu fahren. Muss ein Traum sein.

      Max Roadtrips sind bei uns ca. 3500km nach/in Italien. Hat nur der 28i mal mit geschrottetem Injektor quittiert, seitdem nehmen wir den Fiat/Abarth ;( .

      Amen
    • In "The best driving road in the world" wird bei der dünnen Luft deinem 1.4 Liter Turbomotörchen die Puste ausgehen :D

      Am besten mit einem Carrera GT, wie in TopGear aber ich nehme es gerne gemütlich und da reicht mir mein X1 mit seinen 177 PS ;)

      Ich war schon einige Male da, faszinierende Landschaft, aber leider mittlerweile auch überlaufen von Touris...

      Gruss Kari

      X1 20d xDrive
      2011
    • Bei den Sitzen ist nur die Lehnenneigung verstellbar, dazu die hohe Ladekante.
      Normalerweise stört mich das nicht, da der X1 meist nur von mir benutzt wird.
      Für den Urlaub nehmen wir unseren Yeti. Sitze lassen sich in der Neigung und Position verstellen, zudem jeder Einzelne mit einem Handgriff entnehmen. 3 Personen und ein mittelgroßer Hund sind so für den Urlaub gut unterzubringen.
      (Und eigentlich möchte ich auch keinen Kontakt zwischen Leder und Hund :D )