Welche AHK könnt ihr empfehlen

    • [X1-F48]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche AHK könnt ihr empfehlen

      Hallo Gemeinde,

      ich möchte eine AHK nachrüsten. Eine abnehmbare reicht vollkpmmen aus. Primär brauche ich sie für einen Fahrradständer und einen kleinen Anhänger, kein Wohnwagen oder Pferdewagen.
      Muss die Heckschürze ausgeschnitten werden und sieht man dies?
      Sieht man die Aufnahme für die eigentliche Kupplung wenn keine Kupplung dran ist(hört sich blöd an, ich weiß)?
      Werden die hinteren Sensoren deaktiviert?
      Welche könnt ihr empfehlen und welchen Kabelsatz dazu?

      ""

      X1, F48, sDrive 20i, Bj 4/2018, spanischer EU-Import.

    • Hallo,

      ich will einige Deiner Fragen beantworten:

      - Die Heckschürze muss nicht ausgeschnitten werden
      - Man sieht im demontierten Zustand nichts von der AHK, da die Steckdose weggeklappt wird
      - Die hinteren Parksensoren werden bei eingestecktem Stecker deaktiviert.
      - abnehmbare AHK gibts zB. von Westfalia

      Dateien
      • Westfalia.jpg

        (7,34 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Gruß Fliegenfranz
    • Die abnehmbare AHK von Westfalia ist jetzt angebaut.
      Aber die Einbauzeiten, die auf der Installationsanleitung stehen sind völlig falsch.
      Meine Werkstatt mußte die komplette Verkabelung nach vorne zum Sicherungskasten legen, also komplett durch den Innenraum.
      Sogar die Steckerbelegungen waren teilweise falsch, sodass die Werkstatt mit Westfalia direkt sprechen mußten, um die richtige Belegung zu erfahren.
      Meine Werkstatt hat mir aus Kulanz nur einen Teil der vielen Stunden berechnet. Insagesamt waren über 8 Stunden Arbeit angefallen.
      Also bitte aufpassen bei den Einbauzeiten, die stimmen nicht.
      Der Rest der AHK passt sowei gut, einen finalen Test muss ich noch durchführen.

      Gruß,
      der Macler

      X1, F48, sDrive 20i, Bj 4/2018, spanischer EU-Import.

    • Gut zu wissen. Ich wollte mir auch eine Westfalia holen.

      Hatte an meinen bisherigen Fahrzeugen immer eine AHK von Thule/Brink. Vielleicht höre ich da auch nochmal nach wie es mit der Verkabelung ausschaut.