Ölverbrauch nach 18.000km

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ölverbrauch nach 18.000km

      Guten Tag X1Forum-Community,

      Ich fahre einen E84 118d Baujahr 2015 und habe mittlerweile knapp 48.000km auf der Uhr.
      Am 07.07.2017 hat mein Wagen den letzten Ölwechsel gehabt (0W30 BMW Longlife-04).
      Gestern kam bei mir die Meldung, dass mein Ölstand auf Minimum ist und dass ich einen Liter nachkippen
      sollte. Habe ich auch jetzt gemacht. Vorher hatte ich mit Hilfe des Ölmessstabes noch einmal nach gesehen und
      natürlich war der Ölstand auch hier beim Minimum. An der Tanke an der ich angehalten habe hatten sie nur 0W40 (auch BMW Longlife-04)
      Ist es schlimm, dass ich jetzt 0W30 und 0W40 "gemischt" habe?
      Seit des letzten Ölwechsels bin ich knapp 18.000km gefahren. Ist das bei der Laufleistung ein normaler Ölverbrauch?
      Kommt mir persönlich schon ein wenig viel vor, denn der Öltank fasst ja 5.2L..
      Hat da jemand Erfahrung mit?
      In knapp 4000km muss ich eh zur Inspektion und wollte es dort mal ansprechen. Aber sich hier mal zu Erkundigen kann ja auch nicht schaden :)

      MfG

      Max :)

      ""
    • Also ich hab mit meinem jetzt 103000 km runter und noch nie einen liter Öl nachfüllen müssen. Der stand war meist immer kurz unter maximal, wenn ich es mal überprüft habe.

      sDrive 20d Sport Line/Automatikgetriebe/Servotronic/Anhängerkupplung/Multifunktion Sport-Lederlenkrad/Doppelspeiche 421/Alarmanlage/Dachreling/Rückfahrkamera/Panoramadach/Sportsitz el./Sitzheizung/Akzentleisten korall-rot matt/PDC/Xenon-Licht/Kurvenlicht/Klimaautomatik/Geschwindigkeitsregelung/Lichtpaket/Fernlichtassistent/Navi Prof/DAB-Tuner/Dachhimmel anthrazit/Advantage Paket
      [IMG:http://images.spritmonitor.de/660771.png]

    • Das Gleiche , wie Zollstock kann ich auch bestätigen . Habe über 50T abgespult ( Jetziger Stand 82T ) und bei zwei Ölwechsel immer die gleiche Menge Öl imm Zubehörladen zurück gegeben , die aufgefüllt habe . Meiner Ansicht nach ist das nicht normal und sollte mal geklärt werden !