BMW - Gewinne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BMW - Gewinne

      aus dem Handelsblatt:

      BMW gibt seit Jahren das gleiche Ziel aus: Zwischen acht und zehn Prozent operativen Gewinn wollen die Bayern erwirtschaften. Im ersten Halbjahr lag die operative Rendite bei 9,2 Prozent. Das war zwar deutlich schlechter als viele erwartet hatten, aber immer noch besser als die direkte Konkurrenz.
      Mit 1,2 Millionen verkauften Autos – Mini und Rolls-Royce eingeschlossen – sind die Bayern auch der größte Premiumhersteller der Welt. Der Umsatz von durchschnittlich 33.401 Euro pro Auto ist zwar niedriger als bei den meisten anderen Konkurrenten. Doch mit jedem Auto verdient BMW immer noch 3.057 Euro. :berg:

      ""
      Grüssle vom Siegerländer

      SORRY wenn wem was nicht passt.
      und meine K 1200 S macht von 0 auf 200 in 7,8 sec. :thumbup: