DVB-T nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DVB-T nachrüsten

      Mal ne Frage, die vielleicht sogar leicht dusselig ist.
      Mein E84 (02/2012) hat eine Navi Prof, BMW-Connected, keinen TV-Tuner.

      Jetzt kann ich über einen Bekannten einen gebrauchten original BMW DVB-T Tuner bekommen, der aus einem Unfall-X1 stammt. Jetzt mal meine schlichte Frage, kann ich mit dem was in meinem Fahrzeug anfangen?
      Abgesehen davon, dass es wahrscheinlich kein DVB-T2 Tuner ist, würde mich trotzdem mal interessieren ob man den mehr oder weniger unaufwändig nachrüsten könnte

      ""
    • Hallo,

      für den X1 gibt es keine TV Tuner, weder T1, noch T2.
      Du kannst einen DAB Tuner (audio!) einbauen und digitales Radio hören.
      Was genau da zu programmieren ist, können Dir vielleicht die Profis sagen.

      Es grüßt
      Der Onkel

      :thumbsup: Abgeholt am 28.08.13 in der BMW Welt
      xDrive18d Tiefseeblau Sportline Automatik Xenon Kurvenlicht Panoramaglasdach Komfortzugang Navi-Professional mit DAB+ Tuner Lichtpaket Ablagenpaket Anhängerkupplung PDC v+h Rückfahrkamera Tempomat M-Lenkrad Servotronic Regensensor Dachreling Sonnenschutzglas Graukeil Sitzheizung HiFi-Lautsprecher Spiegel abblendend Trennnetz Individual Himmel anthrazit Chromleisten BMW Kofferraumwanne, BMW Dachträger, LED Innenbeleuchtung
    • Ah, okay, danke dir für die Info. Wobei aber diverse Nachrüster genau das anbieten. Wundert mich jetzt etwas. Und wenn man bei Ebay schaut, dann findet man auch den ein oder anderen DVB-T Tuner für den E84 (okay, da kann man nicht viel drauf geben, ich weiß).

      DAB hab ich eh vor. Wird da wahrscheinlich auf Kufatec zurückgreifen. Hatte ich im E87 schon und fand das wirklich gut, zumal der Preis im Gegensatz zur Originalversion schon fast ein Schnäppchen ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andreasle ()