Service bei 90000km Was meint Ihr.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Service bei 90000km Was meint Ihr.

      Ich hatte gestern meinen Service beim "Freundlichen" was sasgt ihr zu dem Preis.

      1777,46 Euronen für:

      Motorölservice (90000km) kleiner Umfang 400€
      Bremse Klötze und Scheibe vorne. 503€
      Sowie Automatikgetriebeölwechsel. Da es Spürhbar schaltete. (Was es jetzt immer noch tut). 888€

      ganz schön habbig oder?

      ""

      sDrive 20d Sport Line/Automatikgetriebe/Servotronic/Anhängerkupplung/Multifunktion Sport-Lederlenkrad/Doppelspeiche 421/Alarmanlage/Dachreling/Rückfahrkamera/Panoramadach/Sportsitz el./Sitzheizung/Akzentleisten korall-rot matt/PDC/Xenon-Licht/Kurvenlicht/Klimaautomatik/Geschwindigkeitsregelung/Lichtpaket/Fernlichtassistent/Navi Prof/DAB-Tuner/Dachhimmel anthrazit/Advantage Paket
      [IMG:http://images.spritmonitor.de/660771.png]

    • Finde ich auch sehr hoch! Mein freundlicher hat mir gesagt, das bei Werkstattaufträgen vorher gesagt wird, wie die Kosten sich darstellen
      bzw wie viel es kostet. Sollten zusätzliche Kosten kommen wird angerufen um eine Freigabe vom Auftraggeber zu erhalten.
      Auf diese Aussage würde ich immer bestehen, wenn ich einen Auftrag zur Inspektion oder Reparatur vergebe.
      Das hilft Dir zwar jetzt nicht mehr, aber ich empfehle Dir für die Zukunft darauf zu bestehen!
      Ich kann mir Vorstellen das Du immer noch ein bisschen geschockt bist,

    • Es ist irgendwie alles etwas schief gelaufen. Hätte mich gleich dort richtig beschweren sollen war aber erstmal etwas geschokt.

      Es verlief so. Termin ausgemacht abgabe am Tag davor um 16 Uhr. Dort angekommen (extra halber Tag Urlaub genommen weil der Herr nur bis 16:30 im Haus ist) ja der Herr so und so ist leider nicht mehr im Haus. Konnte also nicht mehr wirklich was besprechen.
      Die am Empfang alles durchgegengen und mir das gesagt das man ja kein Öl Wechsel am Getriebe braucht und bla bla. Aber ich ja sowieso Repair inklusive habe und mich dann wenn es nötig ist wahrschienlich nichts kosten würde.
      Also habe ich gesagt ja dann machen wir das so.

      Sie meine wenn nicht melde sich der Kollege früh weil ja noch ein komisches geräsch zu hören war.

      Am nächsten Tag dann so gegen 13 Uhr naja ruf ich mal an weil sich ja keiner gemeldet hat.

      Der Service Typ ja sind gerade dabei das mit der Automatik merkt man ja wirklich und da machen wir mal den Ölwechsel. ( Leider habe ich da nicht geschaltet und nachgefragt was es kostet, weil ich irgendwie dachte kostet ja nichts).
      Die Bremse vorne ist auch fast runter. Da hab ich gesagt dann machen wir die gleich mit. Gut das die dann die Scheiben gleich mitmachen. Ja vielleicht hat er das am Telfon auch gesagt. Das weiß ich nicht mehr.

      Ja dann kam ich eben zum abholen und hab die Rechnung gesehen :(

      sDrive 20d Sport Line/Automatikgetriebe/Servotronic/Anhängerkupplung/Multifunktion Sport-Lederlenkrad/Doppelspeiche 421/Alarmanlage/Dachreling/Rückfahrkamera/Panoramadach/Sportsitz el./Sitzheizung/Akzentleisten korall-rot matt/PDC/Xenon-Licht/Kurvenlicht/Klimaautomatik/Geschwindigkeitsregelung/Lichtpaket/Fernlichtassistent/Navi Prof/DAB-Tuner/Dachhimmel anthrazit/Advantage Paket
      [IMG:http://images.spritmonitor.de/660771.png]

    • Ähm, so ganz verstehe ich das alles nicht. Was hast du denn da im Reparaturauftrag unterschrieben? Klingt ja fast wie ein "Machensieeinfachalles-Auftrag" Und was ist dieses "Repair inklusive"?

      Abgesehen davon, dass du selber gepennt hast (also nach dem Preis der ganzen Party zu fragen) finde ich das alles auch nicht wirklich kundenfreundlich.

      Meine Werkstatt, allerdings auch keine BMW-Werkstatt, ruft mich bei jeder Birne an die gewechselt werden muss und sagt mir auch unaufgefordert den dazugehörigen Preis.
      Auch wenn man ein Fahrzeug der "Premiumklasse" fährt muss man ja nicht zwingend die Kaffee kochenden Damen am Empfang finanzieren.

      Such dir am besten auch ne andre Werkstatt. Serviceintervalle nach Herstellervorgabe darf ja mittlerweile fast jede Werkstatt machen oder anders gesagt macht ja fast jede freie Werkstatt.