X1 - Serviceintervalle (insb. Öl)

    • BMWfahrer schrieb:

      bei mir sind es auch alle 2 Jahre
      Für den ersten BFW hat sich meiner auch 3 Jahre Zeit gelassen, jetzt will er es nach 2 Jahre haben. Vielleicht weil beim Neuwagen noch alles so schön frisch ist und nicht soviel Wasser rein diffundiert. Wobei es mir trotzdem ein Rätsel ist, denn eigentlich werden die BMW's doch auch nur mit DOT4 befüllt. ATE schreibt bis heute auf die Dosen, 1x jährlich wechseln.
      ""
    • Hallo zusammen,

      mir wurde es so erklärt: Premium Selection bedeutet unter anderem, dass in den nächsten 12 Monaten kein Service fällig ist, also auch kein Ölwechsel. Es spricht aber nicht für den Verkäufer, dass er so wesentliche Fragen nicht beantworten kann.
      Gruß
      Christian

    • Deine Aussage ist nur bedingt richtig , Eurobike ! Wenn ich innerhalb eines Jahres mehr als 30000km "schrubbe" , ist der Ölwechsel auch früher fällig ! Auch rechnet der Sensor viel Stadtverkehr (so wie in meinem Fall) ganz schnell runter u. ich wurde schon nach 21000km zu Ölwechsel "gebeten" . Da war ich gerade 11 Monate nach Kauf unterwegs !
      Geht also auch schneller !
      So wie @Amen schon schrieb , mach es am Besten so , wie es das Auto anzeigt !

      :hallo: Gruß Uwe !
    • Vielen lieben Dank für eure Antworten. Da der Ölwechsel nicht zeitnah durchgeführt wurde, werde ich mich nach einem anderen Wagen umsehen. Ich finde es abschließend ein wenig erschreckend, wie schwer es ist, eine klare Aussage bzgl. der Wartungsumfänge von BMW zu erhalten. Aber dafür gibt es ja diese Community, der ich auch in Zukunft hoffentlich verbunden bleiben kann, wenn denn ein passender Kandidat gefunden wurde.

    • Ich finde die Service - Anzeige bescheiden um nicht beschissen zu sagen.

      Hatte letzten Herbst Service. " Bremsflüssigkeit , Öl, Luftfilter usw. "
      Intervalle usw. wurden zurückgestellt. Und nun nur 7tsd. km später schreit die Kiste nach Service.
      Beim :) gewesen. Geprüft, alles OK, war das Standart-Service-Programm, welches sich alle 2 Jahre autom. meldet.(wieso ??)
      " Das können wir leider nicht abändern"
      Bin gespannt wann die nächste Meldung kommt.

      Grüssle vom Siegerländer

      SORRY wenn wem was nicht passt.
      und meine K 1200 S macht von 0 auf 200 in 7,8 sec. :thumbup:
    • Niemand verbietet dir wie früher zu festen Intervallen in die Werke zu gehen. Ebenso kann man mal kurz in die Check Control schauen, was in Kürze fällig ist und das in Auftrag geben.

      Man darf schliesslich auch nicht vergessen, wieviele Autobesitzer gar nicht zu wissen scheinen, dass das Auto zum Service muss. Der Begriff Bremsflüssigkeit ist z. B. mindestens 50% alle Autofahrer ein Rätsel.

      Amen

    • X1.18d schrieb:

      Amen schrieb:

      Hier erzählt BMW Schwachfug und der Verkäufer hat Recht. Der Ölwechsel (und nur der !) kann nach mehr als 30 Tkm fällig sein (condition based service), ist aber spätestens nach 2 Jahren fällig
      Verkäufer redet Müll ..




      Nach 30.000km ODER zwei Jahren. Oder glaubst du der rechnet die km nochmals hoch ? :pinch:
      Um nochmal drauf zurückzukommen: Heute war Ölwechsel (2. nach 68Tkm und etwa 2500km zu früh) und bei mir sieht das dann so aus:
      Dateien
      • IMG_15.jpg

        (135,78 kB, 60 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Mein freundlicher meinte kürzlich, Ölwechsel alle 30000km ist ok. auch wenn die Meldung früher kommt.

      Evtl. kommt bis dahin ja auch eine Info von BMW zur Abgasreinigung.

      Grüssle vom Siegerländer

      SORRY wenn wem was nicht passt.
      und meine K 1200 S macht von 0 auf 200 in 7,8 sec. :thumbup: