iPhone Bluetooth Audio Wiedergabe bleibt nach Anschluss von USB Kabel deaktiviert

    • iPhone Bluetooth Audio Wiedergabe bleibt nach Anschluss von USB Kabel deaktiviert

      Ich habe mich mal wieder im Navi-/Multimedia-Dschungel verheddert. ;(

      Ich habe mein iPhone (5 mit iOS7) per Bluetooth verbunden, im Konfigurationsmenü das Häckchen bei [x] Telefon und [x] Audio gesetzt und das Abspielen von Musik funktioniert auch einwandfrei (inkl. Titel vor und zurück). Bei längeren Fahrten möchte ich aber gerne mein iPhone per USB Kabel in der Mittelkonsole anschließen. Der Hauptgrund dafür ist natürlich, dass so mein Telefon lädt. Weitere Vorteile sind aber auch, dass nun im Navi Prof. Cover angezeigt werden und ich meine Wiedergabelisten auf dem iPhone navigieren kann (was bei Bluetooth nicht funktionier). Sobald ich das iPhone via Lightening Kabel anstecke, erscheint im Navi ein Dialog, dass Bluetooth Audio und USB Audio-Wiedergabe zusammen nicht funktionieren würde und Bluetooth Audio daher abgeschaltet würde. Die Musikwiedergabe funktioniert dann über Lightening/USB. Soweit so gut.

      Nach dem abstecken des iPhones bleibt Bluetooth Audio allerdings immer noch deaktiviert. Das Bedeutet, ich muss mich jedes Mal wieder durchs Menü hangeln um Bluetooth Audio einzuschalten, sobald das iPhone mal am USB hing. Das kann doch nicht sein.

      Was habe ich übersehen? Ich will nicht glauben, dass die BMW (oder Zulieferer) Ingenieure soetwas Benutzerunfreudliches designen. Daher vermute ich den Fehler irgendwo bei mir...

      ""
      Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie so recht weiß ob sie echt sind.

      Abraham Lincoln
    • Du hast nichts übersehen, das ist leider so. Man hätte das sicher besser lösen können aber so ist es nunmal. Ich finde man kann viel über das, was die Ingenieure beim X1 verbrochen haben schimpfen. Es gibt so einiges worüber ich mich ärgere. Beim Entertainmentsystem haben sie meiner Meinung nach, trotz einiger Detailschwächen, einen großartigen Job gemacht. Dass beispielsweise alles mit iOS 7 problemlos läuft scheint bei anderen "Premiumherstellern" keineswegs selbstverständlich zu sein. Bei einigen Modellen von Audi und Mercedes gibt es mächtig Probleme. Bei BMW nicht. Und wenn, kann man schnell ein selbst Softwareupdate einspielen. Das bietet meines Wissens nach kein anderer Hersteller in dieser Form. Also ärgere dich doch einfach nicht, sondern freue dich ;)

      X1 xDrive20d, M Sportpaket, Spacegrau met, Stoff Grey Shadow/Alcantara Anthrazit, Connectivity Paket, Lichtpaket, Performance Control, Automatic mit Schaltwippen, Servotronic, Runflat, Graukeil-Frontscheibe, Komfortzugang, Armauflage vorn verschiebbar, Sonnenschutzvergl., Fußmatten in Velours, I. & A.-Spiegel autom. abblendend, Sitzheizung, Xenon, PDC v+h, Regensensor, Klimaautom., Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, Navi Prof. mit Bluetooth, HiFi Lautsprecher
    • Inzwischen habe ich einen Workaround gefunden, welcher aber wahrscheinlich nicht für jeden praktikabel ist.

      Grundsätzlich benutze ich immer das Bluetooth Audiostreaming. Wenn ich mein iPhone aber z.B. laden muss, schalte ich im iPhone Bluetooth aus, bevor ich im Auto das Kabel anstecke. Die Musikwiedergabe funktioniert dann via Kabel. Nach dem Abstecken und anschliessendem aktivieren von Bluetooth am Handy, funktioniert das Audio-Streaming wieder. Der Vorteil ist, dass Bluetooth am Handy aus- und einschalten wesentlich flotter geht als übers Navi Menü das Häkchen bei Audio in den Bluetooth Geräteeigenschaften wieder zu setzen. Großer Nachteil ist natürlich, dass in dieser Zeit die Freisprecheinrichtung nicht geht.

      Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie so recht weiß ob sie echt sind.

      Abraham Lincoln
    • Oder an der Bordsteckdose. Das BT Audiostreaming benutze ich nur für Hörbücher. Musik höre ich immer über einen USB Stick. Damit klingt es auch besser.

      X1 xDrive20d, M Sportpaket, Spacegrau met, Stoff Grey Shadow/Alcantara Anthrazit, Connectivity Paket, Lichtpaket, Performance Control, Automatic mit Schaltwippen, Servotronic, Runflat, Graukeil-Frontscheibe, Komfortzugang, Armauflage vorn verschiebbar, Sonnenschutzvergl., Fußmatten in Velours, I. & A.-Spiegel autom. abblendend, Sitzheizung, Xenon, PDC v+h, Regensensor, Klimaautom., Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, Navi Prof. mit Bluetooth, HiFi Lautsprecher