Linke Spur !!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Linke Spur !!

      Moin,moin !!
      So war am Wochenende mal mit dem x1 auf der BAB - Piste... Mal ein wenig vorgefühlt, was er so kann ... Eigentlich ganz entspanntes fahren bei 160/170km/h. Das einzige was lästig war , der Regen.... Auch haben viele andere Autofahrer Platz gemacht , fand ich cool... Xenon - Licht an und schon haste freie Fahrt... Geil , absolut geil , obwohl ich noch gar nicht voll Gas gegeben habe... Leider habe ich nicht viele BMW x1 er gesehen... Nur 2 X5er und von Audi den Q5 zweimal. Das war es dann auch schon... Leute wo seit ihr ????
      Bei 140km/h und nicht viel rumspielen am Gas kam er sogar mit 4 Litern aus, laut Anzeige, welches sich aber schnell änderte , wenn man wieder aufs Gaspedal drückte. Dann deutlich über 5, 6, Liter bis hin zu 10 Litern .. Ganz schön viel dann... Aber wie geasgt es hat Spaß gemacht.... :bmw-smiley::auto::thumbup::D

      ""
    • hi Mika,

      freut mich, das Du Dich freust :D

      ich habe das gefühl taglich auf den weg zum broterwerb... sind immer 25km A2 - tempomat bei 160 eingetippt und ab geht`s - und mir macht`s spaß, auch mal auf die rechte spur zu wechseln... ^^
      und hier in der gegend habe ich erst einen x1 gesehen/überholt... die x5 sind öfters vertreten, meist mit polnischen kennzeichen :huh:
      naja, und wenn er so gleichmäßig dahin gleitet :rolleyes: , dann sind`s auf gerader strecke wirklich nur 5 liter... nur halt nochmals drauf treten treibt die rechte untere anzeige bis zum anschlag - aber das gönne ich ihm und mir :thumbsup:

      gruß, viel freude noch!

      uthinger

      Es ist nicht Deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär` nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt! F.U.

    • Moin uthinger ,
      die A2 kenne ich fast gar nicht , nur in Fartrichtung Berlin ein wenig.... Ja, ja die x5 und die Polen , da gelangt fast alles hin wenn die wollen... Hoffentlich ist der x1 ihnen zu klein... dann haben wir gute Chancen das das Auto auch hier bleibt... Reicht schon so , dass Airbags und die Multimediasystem dauernd aus den Auto's geklaut werden....

      Aber ansonsten stimmts ein irres geiles Fahrgefühl.... :thumbsup::bmw-smiley::auto:

    • Was oben angesprochen wurde passiert mir auch ab und zu: generell fahre ich schon zügig auf der Autobahn, aber seit ich den X1 habe fahre ich auch mal auf der rechten Spur und nehme etwas Tempo raus um die Fahrt zu geniessen, echt komisch das :)

      Grüße aus der München :P

    • Ich teile die Erfahrung von icu2. :auto:

      Fahre auch sonst gerne links und dem X1 machen auch viele Platz,
      aber irgendwie macht es mir immer öfter Spaß auf der rechten oder mittleren Spur
      die Gegend bei moderatem Tempo zu genießen. :bmw-smiley:

      :thumbsup: X1 fahren und dauergrinsen :thumbsup:
    • hi jungs,

      da bin ich wohl ein wenig falsch verstanden worden :rolleyes:

      wenn ich auf die rechte wechsle, ist tempomat immer noch auf 160... aber wenn dort frei ist, soll ich ja laut stvo dort fahren :D
      und dann einen mittelspurschleicher zu umfahren, bei dem handling, macht halt spaß.
      und geniessen, im moderaten tempo, hole ich auf land- und bundesstrassen nach.... dachhimmel auf für verschärftes grinsen :thumbsup:

      und polnische kennzeichen an x5 und q7 muß ja nix bedeuten ;) ausser vielleicht das hier einer steuern sparen will und seinen in polen, oder auch mal litauen, kommt auf den firmensitz an, zugelassen hat :thumbup:

      ist schon wirklich erstaunlich, wie viel spaß die fahrt mit dem xie macht; da reicht die heimfahrt von der arbeit zum streßabbau und man kommt zu hause entspannd an :rolleyes:

      also immer fleißig kilometer sammeln... und spaß dabei!

      uthinger

      Es ist nicht Deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär` nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt! F.U.

    • Liebe Leute !

      Zum Thema linke Spur kann ich nur sagen ich habe das schon bei der Probefahrt gemerkt man fährt entspannter im X1 !

      Dann in den 118d wieder rein , und schon war man im alten Trott , obwohl der Motor im 1ser ja richtig gut zieht !

      Aber ich mit als einer von 6 fast Forums ältesten " Xern" merke dann auch das man älter wird und etwas gelassener ..........

      Scheint als wenn x1 ne Nebenwirkung hat , entspanntes Cruisen !

      Werde mal ans Verkehrsministerium schreiben ob man in Brüssel nicht Geld kriegen kann :applaus: für ne Deutsche Route 66 .............. :auto:

      Grüner Gruss vom Frosch ...
      Don´t :drink: and :auto: !
    • hi
      das mit dem enspannten fahren kann ich auch bestätigen :thumbup:
      ich hatte früher schon mal das vergnügen einen x3 über einige 100 km über die autobahn zu fahren
      und hatte da auch gleich festgestellt, daß ich relaxter an die sache ranging 8o
      vielleicht liegt es daran, daß man höher sitzt (erhabeneres gefühl) ?(
      aber was solls
      hauptsache das grinsen im gesicht bleibt :D
      mfg
      toao
      ps: habe meinen verbrauch jetzt auch bei 8 liter laut bc
      so langsam schlägt das entspannte fahren durch :thumbsup:

    • hi,

      @Der Frosch: route66 in deutschland klingt gut - spart man sich den flug und kann den eigen xie nutzen :thumbsup:
      also halt` uns mit dem antwortscheiben des ministeriums auf dem laufenden - oder magst Du selber eine festlegen? könnte schneller gehen :rolleyes:

      zm thema entspannter: ist es. warum auch immer... klar sitz man toll, der wagen strahlt was aus (für die platzmacher) - aber ich finde auch, das die gut ansprechende motorisierung dazu bei trägt.
      als ich, früher in der vor-x1-zeit, die autobahn befahren habe, schaute ich halt, hinter welchen lkw ich mich einordne. nun muß ich überlegen, an wievielen ich auf der auffahrt noch vorbeiziehen mag :whistling:
      ich finde es angenehm gelassen, wie der wagen anspricht, das er halt immer reserven hat.... und darum kann man entspannt fahren, auch mal mit 160+ im tempomat festgehämmert. man geniest und dauergrinst, ohne den streß zu haben, auf die k.... hauen zu müssen.
      spaß macht`s :thumbsup:

      uthinger

      Es ist nicht Deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär` nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt! F.U.

    • Moin,moin !!
      War wieder am Wochenende auf der BAB unterwegs... Und habe nicht einen x1 er gesehen... Schade.... Habe auch nicht so auf die Tube gedrückt... , da schiet Wetter war... Komme mit einerTankfüllung etwa 850 km weit... Die letzten 110 km hat mich der "Tankassistent" immer gewarnt.... :):thumbsup::bmw-smiley:

      Gruß Mika

    • War am Samstag auf der Autobahn für 150 km nach Nürnberg. Tempomat bei 180 rein und schön laufen gelassen. Wenn dann auf der linken Spur von hinten einer schneller kommt einfach aufs Gas und ab geht die Post. Da ging der Tacho auch mal schnell auf 230km, dann wieder echts einscheren und Tempo raus. Die anderen haben schon etwas verdutzt geschaut wie der Wagen abgeht. Macht Spaß und der Verbauch war so bei 9 l noch in Ordnung. Nächste Woche gehts mal nach Leipzig das Werk besichtigen wo der X1 gebaut wird. Mal sehen wie da der Verbrauch liegt.
      Stimme auch zu das es entspannteres Fahren ist, denn man könnte ja wenn man wollte aber muß es nicht. Mit meinem 325d war es meist die linke Spur und locker 200 bis 250 fahren. Brauhc ich jetzt im Moment nicht mehr.

    • hi @sitraani,

      kannst Du den besuch in leipzig um `ne woche verschieben?
      dann würd` ich auch dort vorbei schauen und, wenn du magst, mir mal `nen schnitzer ansehen :rolleyes:

      gruß
      uthinger

      Es ist nicht Deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär` nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt! F.U.

    • Hi Uthinger,
      Termin kann leider nicht verschoben werden, da wir mit Nachbarn zusammen fahren und der Termin war schon schwierig abzustimmen wegen Urlaub. Nächstes Jahr werden wir bestimmt mal irgendwie ein Treffen veranstalten und dann kann jeder eine Menge schöne Xie sehen. Evtl. gibts mal ein Treffen im Süden, eins im Osten, eins im Westen und eins im Norden?
      Gruß sitraani

    • Moin,moin !!
      Im Norden wäre nicht schlecht.... Bremen , Hamburg , aber auch Cuxhaven und Stade und sicherich auch Kiel und Lübeck haben BMW Händler und da werden bestimmt auch x1 verkauft... Vielleicht trifft man sich ja mal... :thumbsup::bmw-smiley::auto: